Verlängerung und Penaltyschießen sind in der laufenden Bayernliga-Hauptrunde noch nicht das Ding des EHC Klostersee. Am Sonntagabend unterlagen die Grafinger bei den Wild Lions des ERSC Amberg in der Overtime mit 2:3. Beim entscheidenden Treffer zugunsten der Gastgeber nach nur 18 Sekunden der Zusatzspielzeit haderte das Team um Kapitän Bernd Rische mit der Entscheidung beziehungsweise […]

Der EHC Klostersee ist zurück in der Erfolgsspur. Zwar war man im Heim-Derby gegen die Eispiraten Dorfen noch um Einiges entfernt von der spieltechnischen Leichtigkeit aus den Wochen bevor die Corona-Welle fast die gesamte Mannschaft von Dominik Quinlan niedergestreckt hatte. Einsatz und Kampf und auch die Moral sind absolut intakt im Team um Kapitän Bernd […]

Auch im zweiten Bayernliga-Spitzenspiel zwischen dem EHC Klostersee und den Miners vom TSV Peißenberg reichte die reguläre Spielzeit nicht aus. Diesmal hängten der aktuell Erst- und Drittplatzierte an die 60 Minuten und die fünfminütige Overtime sogar noch ein nervenaufreibendes Penaltyschießen dran, das die gastgebenden Peißenberger mit einem Treffer bei ansonsten vergebenen Versuchen (offenbar waren die […]

Nach genau 19 Tagen Spielpause aufgrund vieler Corona-Fälle in der Mannschaft holte sich der EHC Klostersee beim Wiedereinstieg in die Bayernliga-Punkterunde am Freitagabend seine erste Saisonniederlage ab. Der Heimauftritt gegen die defensiv extrem kompakten Peißenberg Miners mit Teufelskerl Korbinian Sertl zwischen den Pfosten ging mit 0:1 nach Verlängerung verloren – womit sich die Rot-Weißen die […]

Beim zehnten Streich des EHC Klostersee in Folge gab es zunächst Süßes für die Kids auf dem Weg vom Kabinentrakt auf die Eisfläche und dort dann Saures für die Sharks vom ESC Kempten. Mit 5:2 holten sich die Grafinger am Halloween-Abend den – unglaublich, aber wahr – zehnten Dreier nacheinander, womit die Tabellenführung in der […]

Nicht ein, sondern das erwartet harte Stück Arbeit hatte der EHC Klostersee an diesem Freitagabend beim Gastspiel in Buchloe gegen die Pirates zu bewältigen, bevor man sich durch ein erkämpftes 6:4 den nun bereits neunten Dreier in Serie gutschreiben lassen durfte. Die Tabellenführung konnten die Grafinger damit natürlich weiter festigen und den Vorsprung sogar ausbauen, […]

Der EHC Klostersee meisterte auch das Bayernliga-Spitzenspiel gegen die Erding Gladiators. In einer hochklassigen Partie, die neben den fast 800 Zuschauern auf den Rängen des Grafinger Eisstadions auch eine beachtliche Anzahl an Streamern auf Sprade-TV begeisterte, setzten sich die Rot-Weißen in einer durchgehend engen Kiste mit 4:2 durch. Aufgrund der größeren Anzahl hochkarätiger Chancen, die […]

Das ungleiche Bayernliga-Duell Erster gegen Letzter war ergebnistechnisch letztlich eine klare Angelegenheit für den Tabellenführer. Bei den Devils in Ulm/Neu-Ulm setzte sich der EHC Klostersee am Freitagabend deutlich mit 8:1 durch. Ein zumindest achtbares Resultat verpassten die personell arg dezimierten Gastgeber in der Schlussphase, als die Kräfte schwanden und die Grafinger Rot-Weißen noch drei Stück […]

Der EHC Klostersee eilt weiter von Sieg zu Sieg und ließ sich am Sonntagabend auch vom Top-Favoriten der Bayernliga nicht stoppen. Beim TEV Miesbach gewannen die Grafinger trotz beachtlicher personeller Probleme – sechs Stammkräfte fehlten, darunter in den ersten zwei Blöcken gesetzten Spielmacher Bob Wren und Raphael Kaefer – am Ende verdient mit 6:2. „Eine […]

Der EHC Klostersee blieb auch im fünften Pflichtspiel der Bayernliga-Spielrunde in der Erfolgsspur. Auf eigenem Eis fertigten die Grafinger die River Rats vom ESC Geretsried mit 6:2 ab. Den Rot-Weißen genügte dabei ein bärenstarkes erstes Drittel, in dem mit einem 4:0 die drei Punkte eigentlich bereits eingefahren waren. Ein gutes halbes Dutzend klarer Einschussmöglichkeiten ließ […]

Der EHC Klostersee bleibt in der Eishockey-Bayernliga in der Erfolgsspur. Gegen die Wild Lions vom ERSC Amberg feierten die Grafinger am Sonntagabend auf eigenem Eis nach starker Vorstellung einen 6:3-Sieg – der vierte Dreier im vierten Pflichtspiel. Wehrmutstropfen in der Schlussphase: Stürmer Raphael Kaefer, bis dahin an vier Treffer der Rot-Weißen beteiligt, musste nach einem […]

Rundum perfektes Auftakt-Wochenende für den EHC Klostersee in der Bayernliga. Nach dem Auswärts-Erfolg in Königsbrunn (4:1) holten sich die Grafinger auch zur Heimspiel-Premiere im Bayerischen Oberhaus einen Dreier. Gegen den EC Pfaffenhofen Eishogs setzten sich die Rot-Weißen am Ende deutlich mit 6:2 durch. In der insgesamt von der Truppe um Kapitän Bernd Rische dominierten Partie […]

Der Punktspiel-Einstieg in die Bayernliga ist geglückt. Bei den Pinguinen vom EHC Königsbrunn setzte sich der EHC Klostersee am Freitagabend mit 4:1 durch. Verdient, nachdem die Rot-Weißen die Begegnung mit vor allem im ersten Spielabschnitt beiderseits schon sehr anständigem Spieltempo über weite Strecken kontrollierten und mit drei Powerplay-Toren eine sehenswerte Überzahlbilanz hinlegten. Damit war zu […]

Der EHC Klostersee hat seine Generalprobe verpatzt. Fünf Tage vor dem Punktspielauftakt in der Bayernliga unterlagen die Rot-Weißen dem Ligakonkurrenten EC Pfaffenhofen Eishogs auf eigenem Eis mit 4:5. „Ein Warnschuss zur rechten Zeit“, meinte Trainer Dominik Quinlan am Sonntagabend in den Katakomben der Grafinger Scheune. Seine Mannschaft hatte die Partie bis weit ins letzte Drittel […]

Bereits gut gerüstet für die in einer Woche startenden Bayernliga-Spielrunde präsentierte sich der EHC Klostersee im vorletzten Testmatch beim Ligakonkurrenten ESC Dorfen. „Insbesondere defensiv eine sehr stabile Vorstellung“, freute sich Trainer Dominik Quinlan nach dem 2:0 bei den Eispiraten, dass die eigene Zone überwiegend voll im Griff war und am Ende entsprechend hinten „die Null“ […]

Erste Niederlage für den EHC Klostersee im fünften Testspiel-Vergleich. Den Waldkraiburger Löwen, die Trainer Dominik Quinlan in der Bayernliga-Punkterunde als „ganz heißen Kandidaten“ auf eine Platzierung ganz weit vorne einschätzt, unterlagen die Grafinger Rot-Weißen am Sonntagabend auf eigenem Eis mit 2:4. „Das war aus unserer Sicht eine hervorragende Übung im Penaltykilling“, meinte der Headcoach der […]

Der EHC Klostersee hat auch sein viertes Vorbereitungsspiel positiv gestalten können. Beim Ligakonkurrenten Pfaffenhofen Eishogs setzten sich die Rot-Weißen aus Grafing in einer kampfbetonten Partie dank der reiferen Spielanlage mit 6:4 durch. „Ich denke, dass wir über die komplette Spielzeit gesehen das bessere Team waren und das Spielgeschehen diktiert haben“, kommentierte EHC-Chefcoach Dominik Quinlan, der […]

Mit einem 6:2-Erfolg bei den AibDogs in Bad Aibling brachte der EHC Klostersee am Sonntagabend Teil drei der Vorbereitung hinter sich. Haushoch überlegen agierten die Grafinger Rot-Weißen beim benachbarten Landesligisten, der sich am Ende über ein achtbares Ergebnis freuen konnte. Haushoch überlegen agierte die Mannschaft um Kapitän Bernd Rische über die gesamte Distanz, die Abschlussquote […]

EHC Klostersee – ESC Eispiraten Dorfen 5:4 (1:1, 1:3, 3:0) Nach dem rundum positiven Einstieg in die Vorbereitung in Südtirol eine Woche davor testete der EHC Klostersee am Freitagabend gegen die Eispiraten aus Dorfen, denen man auch in der Bayernliga-Punkterunde begegnen wird. Das enge und sehr abwechslungsreiche Match ging mit 5:4 an die Rot-Weißen aus […]