Andzejs Mitkevics tritt zurück

Johannes Wieser Cheftrainer bis Saisonende Andzejs Mitkevics, Headcoach des EHC Klostersee, bat den Verantwortlichen des Vereins am heutigen Vormittag, seine Position bis Saisonende aufzugeben. Der 39-jährige Lette wollte dem Verein die Möglichkeit geben für die letzten ausstehenden Spiele durch einen neuen Mann an der Bande einen Reizpunkt für die Mannschaft zu setzen. Nach eingehender Beratung Weiterlesen …

Deggendorfer SC vs. EHC Klostersee 6:4 (0:1,2:1,4:2)

Einen Teilerfolg vor Augen und schon greifbar nahe an der Verlängerung mussten die Rot-Weißen mit dem 4:6 beim Deggendorfer SC die Heimreise aus Niederbayern doch ohne Zählbares antreten. Unglaublich, aber im Eishockey eben möglich: Drei Tore innerhalb von 39 Sekunden. Die Spieluhr stand auf 59:16 Minuten, als Charlie Taft mit seinem zweiten Treffer im Schlussdrittel Weiterlesen …

Kader-News

Hier mal ein kurzes Update zum Lazarett. Florian Engel ist seit gestern wieder voll im Trainingsbetrieb und Gert Acker ist auch wieder auf dem Eis. Fehlen werden weiterhin Felix Kaller (Mittelhandknochen gebrochen/droht das Saisonende), Quirin Stocker steht diese Woche vor weiteren Untersuchungen (Einsatz unwahrscheinlich) und Dominik Gräubig ist auch noch nicht einsatzfähig (Bändereinriss und Donnerstag Weiterlesen …

Selber Wölfe vs. EHC Klostersee 4:2 (1:0,3:2,0:0)

Keine Punkte für die Rot-Weißen in der Netzsch-Arena. Die auf einigen Positionen in allen Mannschaftsteilen erneut ausgedünnte Truppe von Andzejs Mitekvics musste sich bei den um die direkte Playoff-Qualifikation kämpfenden Selber Wölfen mit 2:4 geschlagen geben. Die EHCler hielten die Partie über die gesamte Distanz eng, konterten nach knappen Rückstand aus dem ersten Durchgang im Weiterlesen …

EHC Klostersee vs. EHV Schönheide 09 4:3 (1:1,3:1,0:1)

Wichtiger Heimsieg für die Rot-Weißen im Kampf um den Einzug in die Pre-Playoffs. Mit dem 4:3 im direkten Duell der Tabellennachbarn gegen den EHV Schönheide 09 dürfte dem Team um Kapitän Gert Acker, der aufgrund eines Verletzung (Pferdekuss beim Auswärtsspiel in Peiting) sein erstes Pflichtspiel im laufenden Punktewettbewerb versäumte, zumindest Platz zehn nicht mehr zu Weiterlesen …

EHC Klostersee vs. ERC Bulls Sonthofen 4:3 nach Penaltyschießen (1:1,2:1,0:1,0:0,1:0)

Ein Dreier und damit der dritte Erfolg in regulärer Spielzeit war möglich, den Rot-Weißen im Duell der Tabellennachbarn auf eigenem Eis gegen den ERC Bulls Sonthofen aber nicht vergönnt. Mit dem 4:3 nach Penaltyschießen ist der Blick der Truppe um Kapitän Gert Acker dennoch weiter nach oben gerichtet. An die Allgäuer rückte man damit in Weiterlesen …

AUSWÄRTSSIEG IN LA!!! – EV Landshut vs. EHC Klostersee 2:4 (1:1,0:1,1:2)

Nächster Auswärts-Coup durch die Rot-Weißen. Nach dem Dreier fünf Tage davor in Weiden holten sich die Jungs um Kapitän Gert Acker auch beim EV Landshut die vollen drei Punkte ab. Nach einer erneut sehr geschlossenen Mannschaftsleistung hatte die Truppe von Andzejs Mitkevics zur Schlusssirene verdient mit 4:2 die Nase vorne. Schon der erste Spielabschnitt war Weiterlesen …