EHC Löwen Waldkraiburg vs. EHC Klostersee 2:3 (1:0, 0:3, 1:0)

Erstes Sechs-Punkte-Wochenende für den EHC Klostersee in der gemeinsamen Verzahnungsrunde der Bayernliga mit der Oberliga Süd. Nach dem deutlichen Heimerfolg über die Peißenberg Eishackler (8:3) legten die Grafinger am Sonntagabend im Auswärts-Derby bei den Löwen Waldkraiburg nach. Mit 3:2 setzten sich die Rot-Weißen beim Oberligisten im Nachbarlandkreis durch, knapp aber dennoch verdient. Schließlich machte man […]

EHC Klostersee vs. TSV Peißenberg Eishackler 8:3 (3:1, 3:1, 2:1)

Wie zuletzt gegen Landsberg hat der EHC Klostersee auch gegen die Eishackler vom TSV Peißenberg im vierten Anlauf den ersten Dreier eingefahren. Am Freitagabend besiegten die Grafinger den Gast aus dem Pfaffenwinkel auch in dieser Höhe verdient mit 8:3. Die drei vorangegangenen „3:4-Spiele“ lagen den Rot-Weißen sichtlich im Magen. Möglichst in den ersten fünf Minuten […]

EHC Klostersee vs. HC Landsberg Riverkings 5:2 (1:1, 2:0, 2:1)

Im vierten Anlauf hat´s geklappt. Nach davor drei teils unglücklich verloren gegangenen Spielen gegen den HC Landsberg Riverkings hat der EHC Klostersee am Sonntagabend sein Heimspiel verdientermaßen mit 5:2 gewonnen. Mit nach insgesamt fünf Ausfällen sehr schmalem Kader war der Dreier zwischen beiden Teams wie schon zwei Tage davor sehr umkämpft. Und erneut fiel die […]

HC Landsberg Riverkings vs. EHC Klostersee 6:4 (1:1, 3:0, 2:3)

Der „Lieblingsgegner“ des EHC Klostersee werden die Riverkings aus Landsberg in dieser Saison nicht mehr werden. Zum dritten Mal trafen die Grafinger auf den Ligarivalen aus der Lechstadt, die beiden Hauptrunden-Begegnungen in der Bayernliga mit eingerechnet. Zum dritten Mal ging es sehr kampfbetont und eng herunter und auch in diesem dritten Treffen am Freitagabend zum […]

EHC Königsbrunn Pinguine vs. EHC Klostersee 0:10 (0:1, 0:4, 0:5)

Die „richtige“ Reaktion auf die unglückliche Heimniederlage im Derby gegen die Erding Gladiators (1:2) zeigte der EHC Klostersee zwei Tage darauf beim Aufsteiger-Duell in Königsbrunn. Die Grafinger demontierten in der Verzahnungsrunde Bayernliga / Oberliga Süd die gastgebenden Pinguine glatt mit 10:0. Der höchste Sieg in der laufenden Saison, die Bayernliga-Hauptrunde mit eingeschlossen, und zugleich der […]

EHC Klostersee vs. TSV Erding Gladiators 1:2 (0:0, 1:1, 0:1)

Erste Heim-Niederlage für den EHC Klostersee in der Verzahnungsrunde. Das umkämpfte und jederzeit spannende Derby gegen die Erding Gladiators mussten die Grafinger mit 1:2 abgeben. Ohne seine Brüder Nicolai (verletzt) und Philipp (gesperrt) musste Trainer Dominik Quinlan seinen ersten Block umbauen, doch daran konnte man den Spielausgang sicher nicht allein festmachen. Beide Mannschaften waren auf […]

TSV Peißenberg Eishackler vs. EHC Klostersee 4:3 (3:1, 0:0, 1:2)

Keine Punkte für den EHC Klostersee im Verzahnungsrunden-Nachholspiel bei den Peißenberg Eishacklern. Wie schon beim letzten Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften in der Bayernliga-Hauptrunde stand bei der Schlusssirene auch diesmal ein 3:4 aus Sicht der Grafinger auf der Anzeigetafel. Irgendwie scheint dieser Gegner den Rot-Weißen nicht zu liegen. Nur ein Punkt von möglichen neun in drei […]

EHC Klostersee vs. TEV Miesbach 4:2 (1:1, 1:1, 2:0)

Der EHC Klostersee bleibt in der Verzahnungsrunde Bayernliga / Oberliga Süd auf eigenem Eis eine Macht und damit auf Kurs Playoffs, für die sich bekanntlich die besten vier Viertligisten qualifizieren. Am Sonntagabend besiegten die Rot-Weißen den bis dahin verlustpunktfreien TEV Miesbach in einem engen Match am Ende verdient mit 4:2. Im erwartet harten Schlagabtausch wurde […]

EV Füssen vs. EHC Klostersee 5:2 (1:1, 1:0, 3:1)

Erstmals in der laufenden Verzahnungsrunde der Bayernliga mit der Oberliga Süd ist der EHC Klostersee leer ausgegangen. Am Freitagabend unterlagen die Grafinger beim EV Füssen mit 2:5. In der großteils sehr zerfahrenen Partie bekamen die Rot-Weißen nie richtig Zugriff, kamen nicht in den Rhythmus und hatten unter dem Strich auch zu viele Strafminuten abzusitzen. Die […]

EHC Klostersee – EC Bad Kissinger Wölfe 6:0 (1:0, 3:0, 2:0)

Der EHC Klostersee hat zum zweiten Mal am Wochenende den Spitzenreiter der Verzahnungsrunde Bayernliga / Oberliga Süd gestürzt. Nachdem man am Freitag mit dem überraschenden Teilerfolg in Garmisch den SC Riessersee (zumindest für zwei Tage) von Platz eins verbannt hatte, waren am Sonntag im Heimspiel die Wölfe vom EC Bad Kissingen fällig, die ihre ersten […]

SC Riessersee vs. EHC Klostersee 5:4 nach Verlängerung (0:0, 0:2, 4:2, 1:0)

Der EHC Klostersee hat in der gemeinsamen Verzahnungsrunde von Bayernliga und Oberliga Süd nach dem 9:2-Heimcoup über die Löwen Waldkraiburg auch dem zweiten Oberligisten im Zehnerfeld mächtig zugesetzt. Vollauf verdient war der Teilerfolg der Grafinger am Freitagabend im Garmischer Olympiaeisstadion gegen den SC Riessersee beim 4:5 nach Verlängerung. In zwei „rundum perfekten Spieldritteln“, wie Trainer […]

EHC Klostersee vs. EHC Löwen Waldkraiburg 9:2 (1:1, 3:0, 5:1)

Was für ein Auftakt für den EHC Klostersee in die gemeinsame Verzahnungsrunde der Bayernliga mit der Oberliga Süd. Im Derby auf eigenem Eis fertigten die Rot-Weißen die Löwen aus Waldkraiburg, die eine Ligaetage höher sicher keine einfache Spielrunde hinter sich haben, klar und deutlich mit 9:2 ab. Schon der Einstieg in die Partie verlief für […]

EHC Klostersee vs. EHF Passau Black Hawks 4:3 (2:1, 2:1, 0:1)

Der EHC Klostersee hat sein abschließendes Heimspiel der Bayernliga-Hauptrunde gegen die Passau Black Hawks mit 4:3 gewonnen. Für die Begegnung, in der es aufgrund des bereits feststehenden weiteren Weges beider Teams in der bevorstehend finalen Saisonphase um nichts mehr ging, verzichteten beide Trainer auf eine ganze Reihe angeschlagener Spieler. Am Ende haben die Rot-Weißen mit […]

EA Schongau Mammuts vs. EHC Klostersee 3:0 (0:0, 1:0, 2:0)

Das hatte man sich im Lager des EHC Klostersee definitiv anders vorgestellt. Am vorletzten Spieltag der Bayernliga-Hauptrunde setzte es bei den Mammuts der EA Schongau eine glatte 0:3-Niederlage. Zum zweiten Mal in der laufenden Spielrunde nach dem Nullvier gegen Bad Kissingen in der Hinrunde gingen die Rot-Weißen damit „blank“. Sozusagen aus eigener Kraft hat die […]

EHC Klostersee vs. HC Landsberg Riverkings 6:7 (3:3, 2:2, 1:2)

Ein an Spannung kaum zu überbietendes Duell auf Augenhöhe lieferten sich der EHC Klostersee und die Riverkings aus Landsberg am Freitagabend im Grafinger Eisstadion. In der beiderseits sehr starken Vorstellung entschieden am Ende Nuancen und das notwenidge Glück zugunsten der Gäste aus der Lechstadt. Mehr als das 6:7 schmerzte die Rot-Weißen das vorzeitige Ausscheiden von […]

EV Füssen – EHC Klostersee 1:2 nach Penaltyschießen (0:0, 1:0, 0:1, 0:1)

Imposante Kulisse, wichtiger Auswärtssieg. Vor fast 3.500 Zuschauer in der Arena des Bundesleistungszentrums standen sich am zweiten Weihnachtstag Bayernliga-Spitzenreiter EV Füssen und der EHC Klostersee gegenüber. Das Duell der beiden ehemaligen Oberliga-Kontrahenten ging mit 2:1 nach Penaltyschießen an die Rot-Weißen, die damit im Kampf um einen Platz „über dem Strich“ für die Teilnahme an der […]

EHC Klostersee vs. TSV Peißenberg Eishackler 3:4 (3:2, 0:0, 0:2)

Die Rückrunden-Serie des EHC Klostersee ist gerissen. Nach sechs Drei-Punkte-Siegen nacheinander und insgesamt acht Begegnungen, in denen die Rot-Weißen gepunktet haben, unterlag man am Sonntagabend den Eishacklern vom TSV Peißenberg mit 3:4. Möglicherweise schon zu sicher fühlte sich die Mannschaft von Dominik Quinlan nach dem komfortablen Dreinull nach nur 14 Minuten. Vergessen wurde dabei offenbar, […]

ESC Geretsried River Rats vs. EHC Klostersee 0:3 (0:1, 0:2, 0:0)

Nächster Dreier für den EHC Klostersee. Mit dem 3:0 am Freitagabend bei den River Ratsin Geretsried holten sich die Rot-Weißen schon zum sechsten Mal nacheinander die volle Punkteanzahl und behaupteten damit ihren Platz im vorderen Mittelfeld der Eishockey-Bayernliga. Vom ersten Bully weg war die Mannschaft von Dominik Quinlan nach vorne stets torgefährlich, vor dem eigenen […]

EHC Klostersee vs ERV Schweinfurt „Mighty Dogs“

Der EHC Klostersee hält seine Erfolgsspur. Im wichtigen „Sechs-Punkte-Heimspiel“ gegen die Mighty Dogs aus Schweinfurt, die zum großen Pulk der direkten Gegner um eine Platzierung unter den besten Acht in der Bayernliga gehören, setzten sich die Rot-Weißen mit 6:3 durch. Keine 24 Stunden nach dem Nachholspiel-Ausflug nach Bad Kissingen war das Team um Kapitän Bernd […]